Willkommen im BFW Thüringen. Und in der Zukunft.

Besuch der Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer.

Iris Gleicke ist Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer. Im Gespräch mit der Unternehmensleitung und Teilnehmern unseres Hauses informierte sie sich über Möglichkeiten und Chancen in der beruflichen Rehabilitation.


Interessant für Sie, die aktuelle Ausgabe "2. Chance"

Eine neue Perspektive. Zu seinem Glück erfuhr er bereits in der Anschlussheilbehandlung von den Maßnahmen der berufliche Rehabilitation und stellte bei der Deutschen Rentenversicherung einen Antrag auf Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben, der auch bewilligt wurde. „Die Zusage zur Wiedereingliederung war natürlich eine Erleichterung, weil ich wusste, dass es jetzt eine Perspektive gibt“, sagt Heiko Göhl.