Willkommen im BFW Thüringen. Und in der Zukunft.

Integration in den ersten Arbeitsmarkt in Zeiten der Pandemie

Das Jahr 2020 stellt alle Unternehmen vor nicht gekannte Herausforderungen. Es erfordert auch im Berufsförderungswerk Thüringen veränderte Prozesse, Abläufe und neue Wege in der Qualifizierung und den Wegen in die betrieblichen Phasen. Dennoch bleiben auch 2020 die Vermittlungsergebnisse der Absolventinnen und Absolventen an allen Standorten des BFW Thüringen - trotz der wirtschaftlich schwierigen Situation - mit nahezu 80 % bei der bisherigen guten Quote! Das sind die Fachkräfte, die im Winter 2019/2020 ihre Qualifizierung beendet haben und jetzt in regionalen Unternehmen beschäftigt sind. Sie arbeiten in ihren neuen Tätigkeitsfeldern und Berufen! Bei den meisten wurde die Probezeit erfolgreich absolviert und sie sind in unbefristeten Arbeitsverhältnissen beschäftigt.


Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement – Neuordnung seit dem 1. August 2020

Zum ersten August 2020 wurde die Ausbildung im Groß- und Außenhandel neu geordnet. Der Beruf ist nun „Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandelsmanagement“ mit neuen Inhalten, die den veränderten Anforderungen und Entwicklungen im Großhandel entsprechen.


Digitale Kompetenzen als Basismodul in allen Qualifizierungen

Die Veränderungen in der Arbeitswelt 4.0 sind schon längst an den Arbeitsplätzen in den Unternehmen angekommen. Mitarbeiter verbringen immer mehr Zeit mit der Suche von Informationen oder der Verarbeitung der täglichen Datenflut. Dies geht mit einer komplexer und dynamischer werdenden Arbeitsumgebung einher.


Zentraler Ansprechpartner

036608 7240

Termine

    Info-Tage im Regional-Center in Erfurt! Florian Ludewig Telefon: 0361 60227484 E-Mail: f.ludewig@bfw-thueringen.de
    08. Dezember 2020

    Info-Tage im Regional-Center Eisenach! Martin Rheiss Telefon: 03691 8833562 E-Mail: m.rheiss@bfw-thueringen.de
    11. Dezember 2020